Aus Intrum Justitia GmbH wird Intrum Financial Services GmbH. 

Hier mehr dazu!

Ein bargeldloses Europa innerhalb der nächsten 10 Jahre?

Laut einer aktuellen Umfrage glaubt die Hälfte aller europäischen Unternehmen, dass ihre Länder innerhalb der nächsten 10 Jahre bargeldlos sein werden. Der in Kürze erscheinende European Payment Report 2019 von Intrum, dem europäischen Marktführer im Forderungsmanagement, zeigt, dass ein Viertel aller Unternehmen glaubt, ihr Land würde sich innerhalb von 5 Jahren vom Bargeld verabschieden, während ein anderes Viertel glaubt, dass es erst in 10 Jahren passieren wird.

Viele Unternehmen in Europa sind der Meinung, dass die Tage von Banknoten und Münzen gezählt sind. 48 Prozent der 11.856 befragten Unternehmen sagen, dass ihr Land innerhalb der nächsten 10 Jahre bargeldlos wird, während 52 %, sagen, dass es später oder gar nicht passieren wird. Auf die Frage, welche Konsequenzen eine bargeldlose Gesellschaft mit sich bringen könnte, antworteten mehr als die Hälfte der Unternehmen, sie würden eine höhere Anzahl an Cyberattacken befürchten, während  ein Drittel es begrüßen würden, da dadurch Zahlungs- und buchhalterische Vorgänge vereinfacht werden würden. Ein Drittel glaubt auch, dass Informationen über Transaktionsdaten für sie als Unternehmen besser verfügbar sein werden.Eine bargeldlose Gesellschaft wird zur Folge haben, dass alle Transaktionen digital sind mit neuen Kaufmöglichkeiten auf Kredit.

In einer Wirtschaft, in der Kredite immer wichtiger werden, müssen Unternehmen wissen, wer kreditwürdig ist, um Umsatzverluste zu vermeiden. Während für die Verbraucher erhöhte Vorsicht hinsichtlich ihrer individuellen Zahlungsfähigkeit geboten ist, sagt Mikael Ericson, CEO von Intrum.

In Griechenland glauben die meisten Unternehmen an eine bargeldlose Gesellschaft innerhalb der nächsten 10 Jahre – zwei von drei Unternehmen. In vielen Ländern, zum  Beispiel: Irland, Rumänien, Schweden, Italien, glauben sechs von zehn Unternehmen, dass es bald passieren wird. Wo hingegen in anderen Ländern, wie der Tschechischen Republik, Slowakei, Ungarn, Polen, Estland und Litauen, mindestens zwei von drei sagen, es würde später oder nie passieren. Serbien ist das Land in dem die wenigsten, 18 %, an eine bargeldlose Gesellschaft glauben.

 

Über den Intrum European Payment Report 2019

Der European Payment Report 2019 basiert auf einer Umfrage die gleichzeitig vom 31. Januar bis 5. April 2019  in 29 europäischen Ländern durchgeführt wurde. In diesem Report sammelte Intrum Daten von 11.856 Unternehmen in Europa, um Einblicke in das Zahlungsverhalten und das finanzielle Wohlergehen europäischer Unternehmen zu erhalten. Die Umfrage wurde von CFOs, Abteilungsleitern der Kreditabteilungen, Business Controllern oder ähnlichen Funktionen ausgefüllt.

Der vollständige Report wird in englischer Sprache ab dem 11. Juni 2019 hier verfügbar sein.