Sachbearbeiter (m/w/d) im Forderungsmanagement Schwerpunkt Frontoffice in Essen

Sachbearbeiter (m/w/d) im Forderungsmanagement Schwerpunkt Frontoffice in Essen

Für unser stark expansives Deutschland-Geschäft suchen wir Sie am Standort Essen als Sachbearbeiter (m/w/d) im Forderungsmanagement Schwerpunkt Frontoffice.

In dieser Position verantworten Sie die lösungsorientierte Bearbeitung von Inkassofällen im vor- und nachgerichtlichen Bereich.

Ihr Aufgabenspektrum:

  • Selbständige Bearbeitung zahlungsgestörter Verträge (z.B. Post, Wiedervorlagen, Aktenprüfung, Telefonate)
  • Korrespondenz mit Kunden, Rechtsanwälten, Mandanten, Betreuern, Gerichten sowie allen weiteren involvierten Beteiligten
  • Erstellung von Zahlungsvereinbarungen (Ratenzahlungen, Ratenzahlungen mit Zinsstopp, Vergleiche auf Raten, Einmalvergleiche) und Stundungen unter Berücksichtigung von Auswertungen und Prognosen zur Bonitätsprüfung/Risikoanalyse unter Berücksichtigung des Kompetenztableaus
  • Telefonate (In- und Outbound) mit Kunden und Dritten
  • Wirtschaftlich effektive und detaillierte Aktenprüfung
  • Ggf. vorhandene Sicherheiten werden geprüft und ggf. verwertet; Zusatzsicherheiten werden angefordert und bearbeitet; ggf. Sicherheitsaustausch oder die Freigabe von Sicherheiten nach Prüfung sowie Vertrags- und Schuldbeitritte und Schuldanerkenntnisse
  • Prüfung, Vorbereitung sowie Entscheidung zur Einleitung von Vollstreckungsmaßnahmen und Weiterleitung an das zuständige Team (Wirtschaftlichkeit, Titelumschreibungen, Vollstreckungsaufträge, vorläufige Zahlungsverbote, Pfändungs- und Überweisungsbeschlüsse etc.)
  • Erstellung von Reportings für die Teamleitung und Mandanten
  • Bearbeitung gewerblicher Kreditengagements

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Idealerweise Berufserfahrung im Banken- bzw. Inkassobereich
  • Selbstständige, sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke
  • Sicheres und professionelles Auftreten
  • Analytische Fähigkeiten und Entscheidungskraft
  • Gute Anwenderkenntnisse in MS-Office und bestenfalls IKAROS-Kenntnisse

Einstellungsvoraussetzung:

  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Schufa-Auskunft ohne Negativmerkmale

Was können Sie erwarten?

Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit viel Gestaltungsspielraum und attraktive Konditionen. Unser modernes Unternehmen baut auf eine flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen. Als dynamisch wachsendes Unternehmen investieren wir permanent in die Qualifikation unserer Beschäftigten. Davon profitieren alle unsere Mitarbeiter. Sie finden daher bei Intrum ideale Entwicklungsmöglichkeiten in fachlicher wie auch persönlicher Hinsicht.

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an job.de@intrum.com. Bitte teilen Sie uns auch Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit. Falls Sie noch Fragen zum Stellenangebot haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Mitarbeiter unserer Personalabteilung.

Intrum ist als Top-Arbeitgeber 2020 ausgezeichnet. Lesen Sie hier mehr darüber.