Wir fördern das Deutschland Stipendium

Intrum fördert vier Studierende der TU Dortmund mit dem Deutschlandstipendium.

Erstmalig beteiligt sich Intrum Deutschland zum Wintersemester 2021/2022 an der Bundesinitative Deutschlandstipendium. Wir fördern vier Stipendiat:innen der Technischen Universität Dortmund über einen Zeitraum von jeweils zwei Semestern.

Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit der TU Dortmund, um im Rahmen des Deutschlandstipendiums begabte Student*innen im Bereich Data Science finanziell zu unterstützen und gemeinsam zu fördern. Auch in unserer Branche, Credit Management Services, wächst die Bedeutung von Daten und statistischen Modellen zur Verbesserung von Entscheidungen in Geschäftsprozessen. Deshalb begrüßen wir sehr den fachlichen Austausch zwischen Forschung und Praxis.
Dr. Marcus Siegl, Geschäftsführer Intrum Information Services Deutschland GmbH

Zukunft gemeinsam gestalten

Das Deutschlandstipendium fördert seit Jahren Stipendiat:innen, die sich durch hervorragende Leistungen auszeichnen. Es gibt ihnen Raum für ihre persönliche Entwicklung und gesellschaftliches Engagement.

Wir fördern Leistung und Austausch

Bei Intrum ist sehr viel Wissen und Erfahrung in den verschiedenen Bereichen im Forderungsmanagement und den beteiligten Analyse-Abteilungen vorhanden, aber wir haben den Anspruch, immer besser zu werden, uns weiter zu entwickeln und zu lernen.


Aktuelle News direkt in Ihr Postfach.